Brennholz lieferant und Kunde streiten über Schüttraummeter !

Immer wieder gibt es Streit zwischen den Brennholzlieferanten und dem Kunden bezüglich der Menge an geliefertem Brennholz.

Oft wird um Brennholzpreise NACH der Lieferung gestritten. Anbei eine Anfrage an brennholz-deutschland.de und unsere Antwort darauf. Zusammenfassend: Ein Schüttraummeter ist selten ein echter“ Raummeter oder ein Ster, auch wenn der Kunde das gern möchte. Im aktuellen Fall liegt die Schuld am Missverständnis eindeitig auf der Käuferseite. Dem Händler bleibt nur vorzuwerfen, dass er ungeschickt am Markt agiert und sich offensichtlich nicht klar positioniert. Darum geht es im aktuellen „Streit um Brennholzliefereung“ aber nicht, sondern darum, dass nicht alles gleich Betrug ist, nur weil der Verbraucher das gern so hätte. Klären wir die Frage: Was ist ein SRM?

„Brennholz lieferant und Kunde streiten über Schüttraummeter !“ weiterlesen

Brennholz, Holzbriketts kaufen in Bad Saulgau

Rettich Brennstoffe
Rettich Brennstoffe

Die Fa. Rettich Brennstoffe aus Hailtingen/Dürmentingen liefert Ihnen trockenes Buchen Brennholz und Kaminholz in gestapelter Form als Raummeter (RM) auf Einwegpaletten oder in geschütteter Form als Schüttraummeter (SRM) nach 88348 Bad Saulgau und angrenzende Gemeinden und Städte. Sie bekommen das trockene Buchenbrennholz in den Scheitholzlängen 25cm oder 33cm auf Anfrage auch in 50 cm. Bei Rettich Brennstoffe erhalten Sie nicht nur Brennholz sondern Holzbriketts als Hartholz- oder Weichholzbriketts  in eckiger oder runder Form, mit Loch oder ohne. Als Alternative zu den Braunkohlebriketts erhalten Sie bei Rettich Brennstoffe Rindenbriketts als Gluthalter für die Nacht und natürlich Holzpellets als lose Ware im Silozug oder als Sackware gestapelt auf Paletten. http://www.brennholz-holzbrikett.de/wp-includes/js/tinymce/plugins/wordpress/img/trans.gifAuf das Brennholz oder Holzbrikettfeuer die Rindenbriketts legen und am anderen Morgen haben Sie noch genügend Glut im Ofen um wieder anzuheizen. Unser Brennholz ist Kammer- oder Luftgetrocknet je nach Verfügbarkeit. Die Brennholz und Kaminholzpalette liefern wir Ihnen mit Hebebühnen-LKW und Elektrischem Hubwagen. Auf befestigtem Untergrund stellen wir Ihnen gerne die „Brennholz, Holzbriketts kaufen in Bad Saulgau“ weiterlesen

Bundeskartellamt will zentralen Holzverkauf in Baden-Württemberg stoppen

Ab dem Jahr 2015 will das Bundekartellamt den zentralen holzverkauf in Baden-Württemberg verbieten. Das berichten die Stuttgarter Nachrichten. Landesforstpräsident Max Reger habe kurz vor Weihnachten sämtliche Landräte und Oberbürgermeister mit einem Brief vorgewarnt und auf die „weitreichende Bedeutung“ des Eingriffs hingewiesen. Dieser werfe auch „grundlegende Fragen zum Dienstleistungsangebot der Forstverwaltung“ auf. Weiter lesen…

http://www.ihb.de/fordaq/news/Bundeskartellamt_Holzvermarktung_Baden-W%C3%BCrttemberg_35323.html

Quelle: ihb.de

Das Brennholzproblem – Schüttraummeter über 100 Euro?

Die Brennholzhändler der Händlergemeinschaft brennholz-deutschland.de haben es schon lange kommen sehen: Wir rasen auf ein Brennholzproblem zu. Lange Zeit hat man versucht, die Hintergründe des Brennholzmarktes nicht allzu intensiv zu analysieren, denn eigentlich wollte es niemand wissen! Die traurige Wahrheit ist: Wir haben nicht genug Brennholz für all diese Öfen, Kamine und Brennholz-Heizungen.Und wenn wir es hätten, dann fordern Logistik-Probleme und die Einkaufssituation auf dem Rohholzmarkt einen Preis von über 100 Euro den Schüttraummeter. Warum dieser Preis so steigen kann und was man eventuell unternehmen kann, um diese „Das Brennholzproblem – Schüttraummeter über 100 Euro?“ weiterlesen

Das Brennholzproblem

Die Brennholzhändler der Händlergemeinschaft brennholz-deutschland.de haben es eigentich schon lange kommen sehen: Wir rasen auf ein Brennholzproblem zu. Lange Zeit hat man versucht, die Hintergründe des Brennholzmarktes nicht allzu intensiv zu analysieren, denn eigentlich wollte es niemand wissen: Wir haben nicht genug Brennholz für all diese Öfen, Kamine und Brennholz-Heizungen. Und das Brennholzproblem ist insofern ein echt hässliches Problem, als das man es nur schwer lösen kann. „Das Brennholzproblem“ weiterlesen

Wo bleibt mein Brennholz?

Der Schnee liegt hoch, die Straßen sind glatt und mein Ofen ist kalt! Problemlagen wie diese sind schwierig, aber nicht aussichtslos. Wer sein Brennholz auf „den letzten Drücker“ bestellt, bekommt im Dezember schon mal Lieferengpässe zu spüren. Aber selbst wenn der Händler Ihrer Wahl schon einen Termin ausgemacht hat: Schneefall und vereiste Straßen sind „höhere Gewalt“ und bei der Auslieferung muss jeder Brennholz-Lieferant für sich und seine eigene Sicherheit entscheiden: „Fahre ich oder fahre ich nicht?“ „Wo bleibt mein Brennholz?“ weiterlesen

Brennholz auf Palette

Kein Platz, keine Zeit, sich um den Brennholzvorrat zu kümmern? Für solche Notfälle ist die Bestellung von Brennholz auf Palette eine ideale Wahl. Allerdings: Der Service hat seinen Preis – wir sagen Ihnen worauf Sie beim Einkauf von Brennholz auf Palette achten müssen.

Einen Vorteil hat es: Brennholz auf Palette ist meistens trocken, denn der Wassergehalt von frischen Holz würde Speditionen und „Brennholz auf Palette“ weiterlesen